Wenn die Worte das Papier verlassen

43 Gedichte + 1
€ 8.2
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Jörg Eickhoff wurde 1942 in Berlin geboren. Er wuchs in Bremen auf, wo er nach dem Abitur nach Marburg ging, um Altphilologie und Sport zu studieren.
Nach drei Jahren brach er sein Studium aus familiären Gründen ab und trat in den öffentlichen Dienst ein, zunächst bei der Deutschen Bundesbahn in Bremen. Einige Jahre später wechselte er zur Bundesjustiz in Berlin, wo er bis zu seiner Pensionierung tätig war.
Seither lebt er „auf dem Lande“ in Brandenburg.
Seine Gedichte reichen von der Schulzeit bis heute.
Kafka und Rilke begleiteten ihn zeit seines Lebens.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783940450180
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.11.2007
Umfang 64 Seiten
Genre Belletristik/Lyrik
Format Taschenbuch
Verlag Rediroma-Verlag
Empf. Lesealter ab 14 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Birgit Hufnagl, Heike Georgi, net-Verlag
€ 14,40
Ilona Lütkemeyer
€ 14,30
Almut Armélin, Ulrich Grasnick
€ 15,40
Hans Gareis
€ 24,70
Katrin Janßen, Ute Sattler
€ 17,40
Vöhse Simone
€ 25,70
Wolfgang Buddeberg
€ 18,50
Friedrich G. Scheuer
€ 25,70