Griechenland hören

Eine musikalisch illustrierte Reise durch die griechische Kulturgeschichte von den Mythen bis in die Gegenwart
€ 24.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Mit Göttern, Helden und Philosophen, mit prachtvollen Tempeln, Theatern und Klöstern hat sich Griechenland für Jahrhunderte ins Zentrum der Welt katapultiert. Vor rund 5000 Jahren begründeten die Minoer auf Kreta die erste europäische Hochkultur. Zu Zeiten Homers entwickelten die Griechen erstmals eine gemeinsame Sprache und Identität: Hellas. Die ARD-Kulturjournalistin Antje Hinz erzählt von kulturellen Leistungen und Errungenschaften der Griechen: von ihrer Begeisterung für den Wettbewerb, den sie auf Musik- und Theaterbühnen, in Symposien und Stadien austrugen, von ihrem Ringen um Demokratie, Individualität und Freiheit, die sie stets unerschrocken verteidigten.
Der charismatische Schauspieler Rolf Becker erzählt von Vordenkern wie Sokrates und Platon, von visionären Staatsmännern wie Solon und Perikles und von Alexander dem Großen, der den griechischen Geist in die Welt hinaustrug und den Hellenismus begründete. Becker taucht ein in das neue „Griechenland ohne Säulen“, besucht christlich-byzantinische Kirchen, Klöster auf dem heiligen Athos-Berg, mittelalterliche Stadtfestungen und das neue Athen, in dem das Proletariat eine eigene Subkultur schuf und in dem heute zeitgenössische Kunst, Literatur und Musik facettenreich blühen. Mit seinen kulturellen Traditionen und geistigen Errungenschaften liefert Griechenland in der Gegenwart das Fundament für das Zusammenleben im gemeinsamen Haus Europa.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783940665096
Erscheinungsdatum 04.05.2009
Genre Geschichte/Kulturgeschichte
Format Audio-CD
Verlag Silberfuchs-Verlag Hören und Wissen
Empf. Lesealter ab 14 Jahre
Covergestaltung von Roswitha Rösch
Erzähler / Erzählerin Rolf Becker
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Mark Forsyth, Dieter Fuchs, Jürgen von der Lippe
€ 16,67
Aram Mattioli, Hans-Werner Meyer, Wolfgang Koch
€ 18,50
Aram Mattioli, Hans-Werner Meyer, Wolfgang Koch
€ 12,30
Nadine Schori, Nina Omilian, Marian Lux
€ 11,10
Corinna Hesse, Anne Moll, Clemens von Ramin, Stefan Weinzierl, Roswitha ...
€ 24,20
Marc Zirlewagen, Ulrich Noethen, Marlene Breuer
€ 10,30
Antje Hinz, Charlotte Schwab, D. Miguel de Lucas, Roswitha Rösch
€ 24,20
Karl Marx, Rolf Becker, Friedrich Engels
€ 20,50