Soziale Bibliotheksarbeit - "Kompensationsinstrument" zwischen Anspruch und Wirklichkeit

€ 19.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Soziale Bibliotheksarbeit erfuhr nach ihrer
massiven Förderung in den siebziger und
achtziger Jahren einen deutlichen Abstieg,
als sie in eine Ecke für bestimmte Nutzer-
gruppen und bloße soziale Hilfe gestellt
wurde. Die Verfasserin zeigt auf, dass
trotz struktureller Probleme Soziale Bib-
liotheksarbeit Kernaufgabe öffentlicher
Bibliotheken bleibt, da diese nach ihrem
Auftrag Bibliotheken für Alle sind. Die
Analysen der Autorin haben an Bedeutung
gewonnen, da Zugang zu Lernen und In-
formation zu einer sozia len Frage gewor-
den ist, deren Beantwortung eine der größten Aufgabe unserer Zeit ist.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783940862105
Erscheinungsdatum 18.12.2008
Umfang 111 Seiten
Genre Medien, Kommunikation/Buchhandel, Bibliothekswesen
Format Buch
Verlag Simon Verlag für Bibliothekswissen
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Olaf Eigenbrodt
€ 99,95
Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare
€ 100,80
MVB
€ 15,40
Bettina Wagner, Claudia Bubenik
€ 409,20
William L. Benoit
€ 41,20
Ulrich Ernst Huse
€ 25,70
Richard P. Smiraglia, Andrea Scharnhorst
€ 59,70