Der Zar aus Schleswig-Holstein

Zar Peter III. als Landesherr von Holstein im Spiegel historischer Dokumente
€ 20.6
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Zar Peter III. war – ein Schleswig-Holsteiner, ein Kieler. Das ist ebenso in Vergessenheit geraten wie seine Verdienste, seine aufklärerische Haltung als Regent und die Errungenschaften seiner Herrschaftszeit als Schleswiger Herzog und russischer Zar. Grund dafür ist vor allem die erfolgreiche Diffamierungskampagne seiner Nachfolgerin, der Usurpatorin Katharina II., der Großen.
Bernhard Mager dokumentiert die belegbaren Leistungen dieses Feudalherrn – von dessen Jugendjahren, seiner Ausbildung, den Umständen seiner Überstellung nach Russland bis zu seinen Reformen der Verwaltung oder des Militärs: ein Herrscher zwischen Finanznot und Repräsentation, im Spielfeld europäischer Mächte und Karrieristen.
Erstmals werden in diesem Band die Ergebnisse jahrelanger Archivstudien veröffentlicht, zum Teil auch die Originalquellen selbst. Sie belegen eine facettenreiche Biografie: die Geschichte eines gescheiterten absoluten Herrschers im Spannungsfeld von Aufklärung und Machtpolitik. Nichts weniger als ein historisch wahrer Politkrimi.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783940926791
Ausgabe Originalausgabe
Erscheinungsdatum 13.08.2018
Umfang 272 Seiten
Genre Sachbücher/Geschichte/Biographien, Autobiographien
Format Hardcover
Verlag ihleo verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Steve Hollasky
€ 12,90
Claus-Wilhelm Hoffmann
€ 29,90
Hannes Wader
€ 16,50
Verena Schmid Bagdasarjanz
€ 70,00
Esther Hürlimann
€ 29,90
René Holenstein
€ 39,10
Sarah Forrer, Rea Wittwer, Tim Engel
€ 32,00