Unterstützung von Serviceabteilungen durch Semantic Web-Technologien

Anwenderleitfaden und CD-ROM
€ 60.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Servicemitarbeiter verbringen im Rahmen ihrer Tätigkeit sehr viel Zeit mit der Suche nach relevanten Informationen, die häufig in Fehlerdatenbanken abgelegt werden. Viele Suchen sind nicht erfolgreich, da die Servicemitarbeiter entweder zu wenige oder zu viele Informationen finden. Beides hat zur Folge, dass die Suche nicht in adäquater Zeit zum gewünschten Ergebnis führt.
Darüber hinaus verbringen Servicemitarbeiter ihre Zeit häufig mit der Behebung von Fehlern, die in der Vergangenheit bereits erfolgreich bearbeitet wurden.
Daraus resultiert die Notwendigkeit, Informationen zu erfolgreich bearbeiteten Servicefällen standardisiert zu erfassen und für die Servicemitarbeiter einfach zugänglich und auffindbar zu machen.
Das IPH (Institut für integrierte Produktion Hannover gGmbH) hat, in Zusammenarbeit mit dem Forschungszentrum L3S der Leibniz Universität Hannover, eine software-basierte Methode entwickelt, die Serviceabteilungen in kleinen und mittleren Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus bei der strukturierten Servicefall-Dokumentation und Lösungsfindung unterstützt.
Durch eine semantische Ähnlichkeitssuche versetzt die Lösung den Anwender, in die Lage, schnell und einfach einen Lösungsvorschlag für die Aktuelle Problemstellung zu finden.
Die Anwendung ist einfach zu bedienen und ermöglicht die Erfassung der gesammelten Informationen in einer zentralen Wissensbasis im Unternehmen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783940991096
Erscheinungsdatum 28.02.2011
Umfang 58 Seiten
Genre Technik/Maschinenbau, Fertigungstechnik
Format Klemmhefter
Verlag FQS Forschungsgemeinschaft Qualität e.V.
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jorge Luis García-Alcaraz, Arturo Realyvásquez-Vargas, Emigdio Z-Flores
€ 175,99
Sergey A. Ambartsumian (posthumous)
€ 153,99
Toshimi Shimizu
€ 153,99
S.P. Venkateshan
€ 71,49
Christian Mittelstedt
€ 76,99
Ulrich Klink, Martin Dellin, Sophia Kraushaar
€ 92,60
Chuei-Tin Chang, Hao-Yeh Lee, Vincentius Surya Kurnia Adi
€ 109,99
Horst Bräutigam, Sascha Becker
€ 30,70