U-552, das Boot der Roten Teufel

€ 65.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

U-552 gehört zu den legendären U-Booten des Zweiten Weltkrieges. Unter seinem Kommandanten Erich Topp führte es 1941/42 insgesamt 10 Feindfahrten durch, auf denen in 20 Monaten 30 Schiffe versenkt und drei beschädigt wurden. In den Zeiten der großen Geleitzugschlachten, in denen die alliierte Ortungstechnik noch nicht ausgereift, der deutsche Funkschlüssel noch nicht geknackt und die Konvoi-Escorte spärlich oder nicht vorhanden war, gehört Topp zu den erfolgreichsten Kommandanten der U-Bootwaffe. Innerhalb von 16 Monaten wurde er mit dem Ritterkreuz, dem Eichenlaub und den Schwertern ausgezeichnet. U-552, das Boot mit dem „Roten Teufel“-Emblem, war wohl das von den Kriegsberichtern meistfotografierte U-Boot. Trotz dieser Bekanntheit während des Krieges, gibt es bis heute keine Dokumentation über U-552. Das vorliegende Buch ändert dies. Fotos aller Unternehmungen, eine Feindfahrt-Chronologie auch über die Zeit von Topp hinaus mit einer ausführlicher Schilderung sämtlicher Operationen, ergeben zusammen ein besonderes U-Boot-Buch. Farbgrafiken und Einsatzkarten runden den Band ab.
https://www.luftfahrtverlag-start.de/b%C3%BCcher/marine/

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783941437340
Sprache Englisch
Erscheinungsdatum 25.08.2020
Umfang 352 Seiten
Genre Sachbücher/Geschichte/20. Jahrhundert (bis 1945)
Format Hardcover
Verlag Luftfahrtverlag-Start
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Reimar Walthert
€ 25,60
Volker Elis Pilgrim
€ 61,70
Antonia Schmidlin, Hermann Woichers
€ 39,10
Stefan Wagner
€ 29,80
Stefan Bollinger
€ 17,40
Mark Jones, Norbert Juraschitz
€ 26,80
Wiebke Lisner, Johannes Hürter, Cornelia Rauh, Lu Seegers
€ 35,00