Streiflichter deutscher Schicksalsjahre

Auseinandersetzungen, Rückblicke und Betrachtungen
€ 20.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

»Streiflichter deutscher Schicksalsjahre« versammelt Aufsätze Raimund Grafs aus den Nachkriegsjahren 1958–1967, welche er in der Zeitschrift „Landbote“ im Zuge seiner unermüdlichen Tätigkeit für den »Bayerischen Bauernverband« regelmäßig veröffentlichte. Diese Aufsatzsammlung macht die ganze Bandbreite seiner Geschichtskenntnisse eindrucksvoll sichtbar. So finden sich neben Arbeiten zu herausragenden Vertretern der Bauernbewegung wie Hans Kudlich und Franz Spina ebenso Darstellungen zu Bismarck, dem Ausbruch des I. Weltkrieges, der Gewaltherrschaft Hitlers, des Minderheitenproblems in Südtirol oder dem Neubau Europas. Ein Großteil der Beiträge beinhaltet jedoch Analysen und Darstellungen des politischen wie wirtschaftlichen Zeitgeschehens der 60er und 70er Jahre. Besondere Beachtung finden dabei die Belange der Bauern und Vertriebenen. Grafs Ausführungen sind getragen von geschichtspolitischen Aufklärungsabsichten, wobei er den Blick auch immer wieder auf die Pluralität und Konflikthaftigkeit neuzeitlicher Gesellschaften lenkt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783943506464
Erscheinungsdatum 15.09.2017
Umfang 200 Seiten
Genre Geschichte
Format Hardcover
Verlag Verlagsbuchhandlung Sabat
Herausgegeben von Helga Wilms-Graf
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
David D. Kim
€ 87,99
Márta Fata
€ 70,00
Ladina Caduff, Hilmar Gernet
€ 12,00
Christian Sepp
€ 37,10
Roland Bernhard
€ 30,80
Achim Arbeiter, Sabine Schrenk, Konrad Vössing, Alfried Wieczorek (Reiss...
€ 30,80
Wiebke Kolbe, Stefanie Samida, Irmgard Zündorf
€ 20,50