Freitagskatze

Das Buch der bösen Gerichte
€ 17.4
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Mädchen Knirps alias die Hexe Freitagskatze kommt zu ihrem Onkel, dem ehrwürdigen Zauberer Zăval in die lebendige Stadt Bukarest. Aber sie findet ihn ermordet, und sein geheimes „Buch der bösen Gerichte“ ist spurlos verschwunden. Der erfindungsreiche Silică, ein leibeigener Koch, erweckt zur gleichen Zeit, Ende des 18. Jahrhunderts, mit seinen auserlesenen Speisen die Begierden aller Feinschmecker. Das Verzehren seiner Gerichte kann zu einer gefährlichen Ehrlichkeit führen, zum Wahnsinn oder unaufhörlichen Lachen. Mit all ihrer Magie und Hexerei versucht Knirps, in den Besitz des Buches zu kommen und den Mörder des Onkels zu finden. In einer bunten Gesellschaft voller Leidenschaften, Verbrechen und Intrigen hat sie viele Abenteuer zu überstehen. Wie die schöne Bojarin Greceanu ist sie in einen französischen Diplomaten verliebt. Auf der Suche nach dem Geheimnis ihrer Familie scheint ein unscheinbarer Stadtplan die einzige Quelle zu sein, die sie schließlich in die Stadt Leipzig führt...
Ein spannendes Buch voller Farben, Magie und kulinarischen Seltsamkeiten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783943767902
Erscheinungsdatum 11.03.2018
Umfang 356 Seiten
Genre Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Format Taschenbuch
Verlag KLAK Verlag
Übersetzung Roland Erb
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Freddy Derwahl
€ 17,30
Theodor Pernath
€ 17,30
Imogen Clark, Katja Rudnik
€ 10,30
Tilman Röhrig
€ 16,00
Ellin Carsta
€ 10,30
Alessia Gold, Federherz Verlag
€ 14,40
Bettina Marie Schneider
€ 12,40
Jonatah Löffelbein, Reno B., Saman Shamami
€ 22,70