Zwei Mütter sind eine zu viel

€ 13.3
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wie eine Bombe schlägt Post aus Mitrovica in eine (fast) normale Familie ein, die das Baby einer jugoslawischen Gastarbeiterin adoptiert hat. Hier führt die inzwischen 16-jährige Danica ihr Leben zwischen Eltern, Bruder und Islandpferden, die in ihrem Alltag eine wichtige Rolle spielen. Das Kuvert enthält Geburtstagsbriefe der leiblichen Mutter an ihr Kind, die ihre kurze gemeinsame Geschichte erzählen. Sie stürzen besonders Adoptivmutter und -tochter in ein Gefühlschaos. Juna quält sich mit Ängsten, wenn sie nicht gerade in Erinnerungen schwelgt. Danica ist hin und her gerissen zwischen den beiden Müttern. Ihr Gedankenkarussell im Kopf können weder ihre Freundin noch die geliebten Islandpferde stoppen. Dabei kennt sie noch nicht einmal die ganze Wahrheit ...

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783944464855
Erscheinungsdatum 01.02.2019
Umfang 220 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Taschenbuch
Verlag Hohe, Irene
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Evie Dunmore, Corinna Wieja
€ 14,40
Anna Savas
€ 13,30
Amy Baxter
€ 13,40
Walter Däpp
€ 29,90
Gabriele Sonnberger
€ 15,50
Debra Anastasia, Firouzeh Akhavan-Zandjani
€ 14,40
Peter Dempf
€ 12,40