De Imitatione - Briefe über die Nachahmung

€ 39.1
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Zwei bedeutende Humanisten, Gianfrancesco Pico della Mirandola (1469-1533) und der spätere Kardinal Pietro Bembo (1470-1547), haben um das Jahr 1515 Briefe gewechselt, die unter dem Titel De imitatione bekannt geworden sind. Die drei Briefe liegen hier erstmals in deutscher Übersetzung vor.
Diese Briefe bilden eine Einheit. Sie sind zu einem grundlegenden programmatischen Text in Bezug auf die Nachahmung antiker Autoren geworden. Nicht nur in Italien, sondern in der gesamten humanistisch geprägten Welt wurden die dort formulierten Thesen rezipiert. Im Falle von Pietro Bembo besteht außerdem eine enge Beziehung zwischen dem, was er in seiner Antwort an Gianfrancesco Pico della Mirandola formuliert und seinem ein Jahrzehnt später veröffentlichten Werk Prose della volgar lingua (über die Volkssprache), das ganz entscheidend zur weiteren Entwicklung des Italienischen beigetragen hat.
Die vorliegende Edition beinhaltet die drei Briefe in der Fassung des Erstdrucks und die deutsche Übersetzung. In der Einleitung werden die beiden Briefpartner vorgestellt und die epistolarische Debatte in ihren historischen Kontext gestellt.
Diese Ausgabe macht einen fundamentalen humanistischen Text zugänglich und gibt Einblick in eine Diskussion, von deren großer Aktualität auf dem Gebiet des wissenschaftlichen und krativen Schreibens die beiden Herausgeber überzeugt sind.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheBibliotheca Neolatina
ISBN 9783944512303
Erscheinungsdatum 18.06.2021
Umfang 212 Seiten
Genre Geschichte/Kulturgeschichte
Format Hardcover
Verlag Manutius
Herausgegeben und übersetzt von Rafael Arnold, Christiane Reitz
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Julius Wilhelm Zinkgref, Wilhelm Kühlmann, Karl Wilhelm Beichert
€ 59,70