Polymyalgia erfolgreich behandeln

Der erste laienverständliche Ratgeber für Betroffene
€ 26.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Polymyalgia Rheumatica (PMR) gehört zu den entzündlich-rheumatischen Erkrankungen, bei denen die Betroffenen unter reißenden Muskelschmerzen leiden. Dabei treten die Schmerzen vor allem im Nacken, Schultergürtel in den Oberarmen und Oberschenkeln sowie im Beckengürtel auf. Besonders in der Nacht und am Morgen setzen Steifigkeit und Schmerzen ein. Erschwerend zeigen sich weitere Symptome wie Müdigkeit, depressive Verstimmungen, Störungen der Schweißregulation und Gewichtsreduktion. Insbesondere aber die lange und schwere Therapiedauer ist für Menschen mit Polymyalgia kräftezehrend.
Die Cortisonbehandlung unterdrückt zwar die akuten Entzündungszeichen und verhindert schwere Komplikationen, eine Heilung der Erkrankung kann sie jedoch nicht bewirken. Diese erfolgt i.d.R. von allein, was aber zwischen 2-10 Jahre dauern kann. Was können Sie also tun, um die Genesungszeit abzukürzen?
Warum Sie dieses Buch lesen sollten, wenn Sie oder Angehörige an Polymyalgia rheumatica erkrankt sind:
Es ist Fakt, dass heutzutage ein informierter und aufgeklärter Patient die besseren Karten hat. Doch dies zu erreichen bedarf einer gehörigen Portion Eigeninitiative. Die renommierte Expertin für Umwelterkrankungen und Autorin zahlreicher Publikationen, Sigrid Nesterenko, verrät Ihnen in dieser 3. erweiterten Auflage wertvolles Hintergrundwissen zur Polymyalgie; um Ihnen einen möglicherweise schnelleren und spürbar erfolgreicheren Weg zu dauerhaft mehr
Beschwerdefreiheit aufzuzeigen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783944523026
Ausgabe 3., Aufl.
Erscheinungsdatum 27.09.2021
Umfang 239 Seiten
Genre Ratgeber/Gesundheit/Erkrankungen, Heilverfahren
Format Taschenbuch
Verlag ersa Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Blank Brigit
€ 15,50
Ignacja Glebe, Karin Weingart
€ 9,30
Eliane Zimmermann
€ 25,70
Brigitte Hamann
€ 13,40
Peter Niemann
€ 20,60
Henry Schulze
€ 15,50
Torsten Liem, Christine Tsolodimos
€ 30,90
Ulrich Kuhnt
€ 13,40