Trigeminusneuralgie erfolgreich behandeln

Ganzheitliche Therapie mit Schul- und Alternativmedizin
€ 20.6
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Völlig unberechenbar kommt die Schmerzattacke aus dem Nichts und schlägt mit einer Heftigkeit zu, die man kaum in Worte fassen kann. Von seinem Schweregrad her wird der Schmerz der Trigeminusneuralgie als „vernichtend“ und „nicht auszuhaltend“ beschrieben. Er wird sogar als noch intensiver und erschütternder beschrieben als Geburtswehen. Die Entwicklung und das Fortschreiten der Krankheit sind völlig unkalkulierbar, denn niemals kann man auch trotz diverserer Behandlungen einen genauen Verlauf vorhersagen. Je länger die Trigeminusneuralgie andauert, und je mehr die Intensität des Schmerzes zunimmt, desto mehr leidet die gesamte Lebensqualität.
Auch die Gefahr, dass sich ein Dauerschmerz entwickelt, oder dass ein Sensibilitätsverlust in den betroffenen Gesichtsregionen auftritt, ist eine Perspektive, die vielen Betroffenen berechtigterweise Angst macht.
Erschwerend kommt hinzu, dass bis zur „richtigen“ Diagnose mitunter Jahre ins Land ziehen können. Langwierige Ärzteodysseen voller Nicht- bzw. Fehldiagnosen sind alles andere als eine Seltenheit!
Die Wahrscheinlichkeit, an einer Trigeminusneuralgie zu erkranken, steigt mit zunehmendem Alter sehr deutlich an. Es fällt in den letzten Jahren jedoch auf, dass immer häufiger auch Jugendliche an einer Trigeminusneuralgie erkranken.
Einige Verfahren aus Schul- und Alternativmedizin machen die Trigeminusneuralgie behandel- und durchaus heilbar. Doch welche Therapie ist die richtige? Nicht jede Behandlungsmethode greift schließlich bei jedem Betroffenen gleich gut. Dieser Selbsthilfe-Ratgeber stellt viele verschiedene Behandlungsmethoden vor und beschreibt, wodurch andere Betroffene endlich wieder schmerzfrei wurden. Erfahren Sie u.a., wie Ihr Arzt Krankheitsursachen erkennen und beseitigen kann. Entdecken Sie, welche Möglichkeiten Schul- und Umweltmedizin bieten und wie Sie diese sinnvoll nutzen können. Erfahren Sie, welche unbekannten Ursachen nicht selten übersehen werden und auch, was Sie in aktiver Eigeninitiative tun können, um der Trigeminusneuralgie offensiv entgegenzutreten.
Dieser hilfreiche Ratgeber ist Pflichtlektüre für jeden Betroffenen und kann Ihnen zeigen, wie sich der lange Weg zu Beschwerdefreiheit und alter Lebensqualität möglicherweise deutlich abkürzen lässt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783944523309
Erscheinungsdatum 18.01.2019
Umfang 199 Seiten
Genre Ratgeber/Gesundheit/Erkrankungen, Heilverfahren
Format Taschenbuch
Verlag ersa Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Sabrina Herber, Eliane Zimmermann
€ 20,60
Martin Mittwede
€ 20,60
Edzard Ernst, Wort & Bild Verlag
€ 23,70
Jutta Suffner
€ 20,60
Nina Olsson, Michael Weber
€ 17,50
Marion Heinrich, Michael Hamel, Ulf Marnitz
€ 25,70