Zwischen Wahrheit und Fiktion – Neue Märchen

€ 21.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Märchen von Prinzessinnen und Königen, bösen Hexen und allerlei Tieren gibt es zuhauf. Wer Klaus Michelsens Musikmärchen und Meermärchen geliebt hat, der wird auch in diesem Buch fündig, denn einige der hier enthaltenen Märchen sind Märchen, wo Musik eine tragende Rolle hat und einige spielen auch am Meer oder auf Inseln. Erneut spielen sprechende Namen eine Rolle und sowohl sehr phantastische als auch sehr reale Orte zeugen erneut vom Einfallsreichtum des Autors.
Von einem Mädchen das mit der Hilfe eines Drachens und einer Schildkröte und vielen Liedern einen Vulkan besänftigt wird hier erzählt. Und auch von einem Geist, der mit Hilfe einer musikalischen Frau endlich seine Ruhe findet, einer magischen Geige, einem singenden Schwein und von einer wilden Jagd berichtet das Buch. Besonders eindrucksvoll sind die Märchen, in denen große Hilfsbereitschaft einem mittellosen Musiker in einer großen Stadt zur Erfüllung seines Traumes führt, einem Neugeborenen das Überleben sichert oder sogar eine Fee auf der Suche nach dem Glück unterstützt.
Doch auch ganz ungewöhnliche Märchen finden sich, etwa das von der Clownin und dem Zauberer und dem völlig losgelösten Leuchtturm. Und was ist eigentlich die Posaune des Himmels?
Diese und noch weitere zeitlose Märchen sind hier alle versammelt und zeugen von der wunderbaren und unerschöpflichen Gedankenwelt ihres Autors Klaus Michelsen, der hier insgesamt dreizehn Märchen aus seiner unglaublichen Bandbreite ausgewählt hat.
Ein ganz zauberhaftes Buch, wunderschön und herzerwärmend illustriert von der meisterhaften Dorit Seiffert.
Hardcover, 21 x 21 cm, 132 Seiten mit 42 überwiegend ganzseitigen farbigen Illustrationen
für Kinder ab 6 und für alle die Märchen lieben

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783944873718
Erscheinungsdatum 16.12.2022
Umfang 132 Seiten
Genre Belletristik/Märchen, Sagen, Legenden
Format Hardcover
Verlag Carow Verlag Gruppe
Illustrationen Dorit Seiffert