Aixitus

€ 12.3
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Auftrag eines Aachener Bankiers führt den Philosophiedozenten Markus Schrader, der „nebenberuflich“ gerne auf seine Fähigkeiten als Hacker zurückgreift, in die beschauliche Kaiserstadt im Dreiländereck.
Hier mauschelt ein ungetreuer Angestellter der Privatbank Beerboom insgeheim mit seinen Kunden. Markus soll aufklären, was dort gespielt wird. Die Ermittlungen werden für ihn zum Albtraum, als offenbar professionelle Killer den Vermögensverwalter vor seinen Augen ermorden. Markus entdeckt bald darauf die Verbindung des Opfers zu einem skrupellosen Anlagebetrüger, der sich mit der bürgerlichen Fassade einer Professur an der ortsansässigen RWTH tarnt. Doch das ist erst der Anfang …
„Aixitus“ ist der dritte Fall einer Serie um den Philosophen Markus Schrader, einen anarchisch veranlagten Nerd, der es sich bisweilen zur Aufgabe macht, auf nicht ganz legalem Wege Verbrechen aufzuklären. Weitere Teile sind in Vorbereitung – und der „Fall Beerboom“ wird nachwirken, denn in Aachen passieren noch ganz andere Dinge, die Schraders Aufmerksamkeit erfordern.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783944972411
Erscheinungsdatum 26.07.2018
Umfang 316 Seiten
Genre Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage
Format Taschenbuch
Verlag wesText Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Francis Durbridge, Dr. Georg Pagitz
€ 15,40
Salim Güler
€ 13,30
Daniela Arnold
€ 12,30
Hansjörg Schneider
€ 12,40
Neal Skye
€ 17,40
Denise Mina, Karen Gerwig
€ 23,60
Wolf S. Dietrich
€ 14,40
Sabine Friemond
€ 13,40