Die Unteroffizierschule des Heeres

Die militärische Meisterschule
€ 30.7
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wer sich heute entschließt Feldwebel im Heer zu werden, wird den für seine Soldatenlaufbahn entscheidenden Lehrgang an der Unteroffizierschule des Heeres in Delitzsch absolvieren. Dort empfängt ihn eine der modernsten militärischen Ausbildungsstandorte der Bundeswehr. Sie bietet die Möglichkeit der truppengattungsübergreifenden Feldwebelausbildung aus einer Hand.
Den Herausgebern und Autoren ist es gerade jetzt ein besonderes Anliegen, in Zeiten von Strukturreform, Transformation, Neuausrichtung oder Trendwende, darzustellen, wo die Unteroffizierschule des Heeres heute steht und sich dabei insbesondere ihrer Herkunft zu vergewissern. Das vorliegende Buch zeichnet daher nicht nur ausführlich das aktuelle Bild der Unteroffizierschule, sondern erläutert auch, wie sie zu dem geworden ist, was sie heute ist und wer ihre Vorgängerinstitutionen waren. Der Fokus des rückblickenden Kapitels dieses Buches liegt daher auf der Garnisonsgeschichte und der Genese der zentralen, truppengattungsübergreifenden Ausbildung zum Feldwebel, wie sie sich seit 1964 an den früheren Heeresunteroffizierschulen bis heute entwickelt hat. Ein „Muss“ für alle ehemaligen, derzeitig tätigen, sich jetzt in Ausbildung befindlichen und künftigen Unteroffiziere und Feldwebel.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783945861745
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Umfang 260 Seiten
Genre Sachbücher/Geschichte
Format Hardcover
Verlag Miles-Verlag
Herausgegeben von Joachim Hoppe, Manfred Wilde
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Peter Assmann, Tiroler Landesmuseen-
€ 34,90
Thomas Kersting, Christoph Meißner
€ 24,70
Márta Fata
€ 70,00
Christian Sepp
€ 37,10
Roland Bernhard
€ 30,80
Ladina Caduff, Hilmar Gernet
€ 12,00
Andreas Abros, Albrecht Rothacher
€ 17,30