Komturei Werben/Elbe

€ 6.2
Lieferbar ab Juli 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Nach seiner Pilgerreise 1158/59 besiegelte Markgraf Albrecht der Bär im ersten Halbjahr 1160 eine Stiftungsurkunde, in der »ich, Adelbert, durch Gottes Gnade brandenburgischer Markgraf, für mein Seelenheil und das meiner Gemahlin Sophie, meiner Kinder sowie meiner Vor- und Nachfahren Gott und dem heiligen Johannes dem Täufer für das Hospital in Jerusalem von meinem Erbe die Kirche in Werben am Ufer des Flusses Elbe mit allen Zugehörigkeiten und Nutzungen, ohne den Zehnten, sowie sechs Hufen holländischen Maßes … übertragen habe, damit alle Einkünfte, die davon jetzt und später zu erlangen sind, alljährlich uneingeschränkt den im genannten Hospital weilenden Armen zugute kommen.« Die Geschichte der Komturei Werben/Elbe begann, die Johannes Zeilinger in seiner neuen Publikation in Bild und Text zusammengetragen hat.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783945880968
Erscheinungsdatum 04.06.2022
Umfang 28 Seiten
Genre Geschichte
Format Taschenbuch
Verlag Bäßler, H
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Leonid Luks, Gunter Dehnert, Nikolaus Lobkowicz, Alexei Rybakow, Andreas...
€ 35,40
Sandra Dahlke, Nikolaus Katzer, Denis Sdvizhkov
€ 47,00
Margareth Lanzinger, Raffaella Sarti
€ 42,00
Christian König, Haus der Volkskunst
€ 20,60
Julia Katharina Nordmann
€ 51,95
Florian Greiner, Peter Pichler, Jan Vermeiren
€ 69,95
Stadt Bruchsal, Thomas Adam, Stefan Baust, Steffen Maisch
€ 35,80
Wolfgang G. H. Schmitt-Buxbaum, Eva-Bettina Bröcker
€ 20,50