Faszination - Schrecken

Zur Handlungsrelevanz ästhetischer Erfahrung anhand Anselm Kiefers Deutschlandbilder
€ 27.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wie nehmen wir Welt wahr, wie Bilder?
Auf der Annahme, dass wir Welt wie Bilder zunächst über unsere Empfindungen erschließen, mithin zwischen beidem ein unmittelbarer Zusammenhang besteht, baut das Buch auf. In der Diskussion von Faszination und Schrecken, wie sie die Deutschlandbilder Anselm Kiefers auslösen können, diskutiert die Autorin die Konsequenzen und Schlussfolgerungen daraus für unser kulturelles Selbstverständnis. Für die Forschung neu entwickelt die Autorin darauf aufbauend eine Bild- und Kulturtheorie, die den Sonderstatus der Kunst mit erläutert.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783946653851
Erscheinungsdatum 19.07.2018
Umfang 292 Seiten
Genre Kunst
Format Taschenbuch
Verlag arthistoricum.net
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Isabella Kohlhuber, Oliver Leistert, Lorey Isabell, Érik Bordeleau, Axel...
€ 26,80
Annette Jael Lehmann, Rudolf Fischer, Anna-Lena Werner, Marcelo Rezende,...
€ 32,90
Annette Jael Lehmann, Rudolf Fischer, Anna-Lena Werner, Marcelo Rezende,...
€ 32,90
Kai Jakob
€ 14,40
Bettina Køppe, Catrine Danielsen, Andreas Rishoved
€ 39,10
Christophe Philibert
€ 28,80
Reclaim Your City
€ 28,80
Thomas Zuhr
€ 15,40