Queer*Welten 08-2022

€ 10.3
Lieferbar ab Juli 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Queer*Welten ist ein halbjährlich erscheinendes queerfeministisches Science-Fiction- und Fantasy-Zine, das sich zum Ziel gesetzt hat, Kurzgeschichten, Gedichte, Illustrationen und Essaybeiträge zu veröffentlichen, die marginalisierte Erfahrungen und die Geschichten Marginalisierter in einem phantastischen Rahmen sichtbar machen. Außerdem beinhaltet es einen Queertalsbericht mit Rezensionen, Lesetipps, Veranstaltungshinweisen und mehr.
In dieser Ausgabe:
Ritorna Vincitor von Carolin Lüders (Kurzgeschichte)
Der Zustand der Welt von Aiki Mira (Kurzgeschichte)
Ein Regenbogen aus Gold von Linda-Julie Geiger (Kurzgeschichte)
Für alle Brüche von Claudia Klank (Prosagedicht)
Hinter den Sternen von Sonja Lemke (Kurzgeschichte)
Sonnenaufgang, Sonnenaufgang, Sonnenaufgang von Lauren Ring (Kurzgeschichte)
What is dead may never die – Über Toxische Nostalgie von Christian Vogt (Essay)
13 Mini-Fiction Texte zum Thema Aufgeregt Marginalisiert
Der Queertalsbericht 01/2022

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheQueerWelten
ISBN 9783947720910
Erscheinungsdatum 05.06.2022
Umfang 120 Seiten
Genre Belletristik/Science Fiction, Fantasy
Format Taschenbuch
Verlag Ach je Verlag
Herausgegeben von Judith C. Vogt, Lena Richter, Heike Knopp-Sullivan
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Judith C. Vogt, Lena Richter, Kathrin Dodenhoeft, Daniela Schreiter, Iva...
€ 8,30
Judith C. Vogt, Lena Richter, Kathrin Dodenhoeft, Annette Juretzki, Jasp...
€ 8,20