Der Welsche Gast des Thomasin von Zerklaere

Neue Perspektiven auf eine alte Verhaltenslehre in Text und Bild
€ 58.5
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In den Jahren 1215/1216 verfasste Thomasin von Zerklaere mit dem Welschen Gast die erste umfassende Verhaltenslehre in deutscher Sprache. Bis in die Frühe Neuzeit hinein wurde das Werk vielfach abgeschrieben und weiterverbreitet. Eine Besonderheit stellt es auch deshalb dar, weil es schon früh in der Überlieferung mit einem umfangreichen Bilderzyklus versehen ist. Der vorliegende Band versammelt Studien aus Kunst-, Literatur- und Musikwissenschaft zu den Quellen, der didaktischen Konzeption, der Bildüberlieferung und der Rezeption von Thomasins Werk sowie zu den Möglichkeiten seines Einsatzes im Deutschunterricht der Gegenwart. Er schlägt vor, an die Stelle eines autorfixierten Blicks auf den Text-Bild-Verbund des Welschen Gastes einen konsequent überlieferungsgeschichtlichen treten zu lassen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheKulturelles Erbe
ISBN 9783947732685
Erscheinungsdatum 09.06.2022
Umfang 296 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft
Format Hardcover
Verlag Heidelberg University Publishing
Herausgegeben von Christian Schneider, Peter Schmidt, Jakub Šimek, Lisa Horstmann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Philip Reich, Karolin Toledo Flores, Dirk Werle
€ 46,20