Vage Tage

€ 16.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Es sind vage Tage, die Illustratorin Marie Schwab in ihrem Comic-Debut nachzeichnet.
Tag für Tag erzählt sie einen Ausschnitt aus dem Leben der sympathischen Studentin Mila.
Diese ist pleite, hasst gerade ihr Studium versucht erfolglos eine schlimme Trennung zu
überwinden . Eigentlich hat sie so gar keine Lust auf soziale Interaktionen, aber da ist
diese scheinbar perfekte Kat; schön, mutig und leicht verrückt, die für ein paar Tage ihre
zwischenzeitliche Mitbewohnerin ist. Und die lässt nicht locker und aus einer gemeinsam
durchzechten Nacht wird mehr.
Wie Mila sich in den Bann der leichtlebigen Kat ziehen lässt, so schafft es Marie Schwab
mit ihrer klaren Bildsprache und den je nach Stimmungen harmonischen Farbkombinationen
den Betrachter in den Bann ihrer Geschichte zu ziehen. Sicherlich spielen hier auch
die reichlich lässigen Unterhaltungen und der Inhalt von Milas Gedankenblasen eine Rolle
für den hohen Unterhaltungswert.
Am Ende sind es zehn Tage, in denen Mila Dinge tut, die sie noch nie zuvor getan
hat und im Wechselbad der Gefühle zumindest den Trennungsschmerz vom Ex vergisst.
Aber der Ausgang bleibt doch vage und die Geschichte dem eigenen Titel treu.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783948904296
Erscheinungsdatum 31.01.2022
Umfang 104 Seiten
Genre Belletristik/Comic, Cartoon, Humor, Satire
Format Taschenbuch
Verlag Jaja Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Tatsuki Fujimoto, Gandalf Bartholomäus
€ 88,50
KUJIRA, Antje Bockel
€ 8,30
Ema Toyama, Yayoi Okada-Willmann
€ 7,20
Kotomi Aoki, Yayoi Okada-Willmann
€ 27,80
Megumi Morino, Yayoi Okada-Willmann
€ 7,20
Ralf König
€ 56,60
Meguru Hinohara, Monika Hammond
€ 7,80
Aka Akasaka, Yuko Keller
€ 7,80