Spielend Gottesdienst feiern

Ein Handbuch zur dramaturgischen Gestaltung von Gottesdiensten
€ 20.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Jeder Gottesdienst ist ein Spiel: Das immer wieder aktuelle Drama der Begegnung Gottes mit uns Menschen. Und der allsonntägliche Gottesdienst hat alles, was zum Spiel dazu gehört: Ein gut gestalteter Raum, professionelle Musik, einen Chor, der in besonderen Fällen aus einem gut trainierten Kirchenchor besteht und ein bis zwei Akteur*innen, den Liturg*innen und den Prediger*innen, meist in einer besonderen Kleidung.
Die Inszenierung und Aufführung kann sehr aufwendig sein, dazu haben sich in einigen Kirchen geistliche Spielgruppen gebildet. Das vorliegende Handbuch will zeigen, wie normale Gemeinden mit kleinen Mitteln ihren Gottesdienst so gestalten können, dass ein geistliches Drama daraus werden kann.
Die Gottesdienstbesucher*innen sind kritischer geworden. Sie erwarten von einem Gottesdienst mehr als Belehrung und Erbauung. Sie wollen die Begegnung mit dem Heiligen, letztendlich mit dem menschgewordenen Gott erleben. Möge das Handbuch eine Hilfe sein, vor allem den Gottesdienst an Festagen wieder zu einem Spiel werden zu lassen, dass die Seelen der Gottesdienstbesucher*innen ergreift und sie zu Mitspieler*innen im Heiligen Spiel werden lässt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783948968977
Erscheinungsdatum 05.06.2022
Umfang 240 Seiten
Genre Religion, Theologie/Christentum
Format Buch
Verlag J. S. Klotz Verlagshaus
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Sebastian Walser
€ 49,50
Judith Lurweg
€ 45,30
Claude Vilain, Eva-Maria Nietzke
€ 20,60
Ulrich Schaffer
€ 12,40
Georg Braulik, Agnethe Siquans, Jan-Heiner Tück, Kurt Appel, Egbert Ball...
€ 59,70
Benedikt Paul Göcke, Markus Knapp, Jürgen Werbick, Bernhard Nitsche, Rud...
€ 63,80
Albert Biesinger
€ 12,40
Hildegard Schmittfull, Niklaus Brantschen
€ 22,70