Der Totentanz des Homo Sapiens

(oder: „Die Menschheit schafft sich ab.“)
€ 22.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Je lauter die Stimmen der Wissenschaftler ertönen, umso ungerechter und unmoralischer treiben verantwortungslose Politiker und Ideologen mit obskuren Theorien die bald zehn Milliarden Menschen in Wahn und Gier in den Abgrund. Wie können wir diesem Teufelskreis entkommen, fragt Harald Lesch? Die Menschheit schafft sich ab, ist sein nüchternes Fazit. Ob Agenda 2030 der UNO oder alle Appelle der seriösen Wissenschaftler, täglich erhalten wir neue Beweise dafür, dass die Gattung der „Menschen“ von Handlangern der dunklen Macht im Größenwahn oder geistiger Umnachtung hilflos und verloren ist. Warum das so ist, können wir in dieser „Bilanz des Versagen“ erkennen. Es gibt einen Zeitpunkt, ab dem die Menschheit nicht mehr zu retten ist. Und dieser Zeitpunkt ist bereits erreicht. Danach kommt der globale Suizid mit dem „Totentanz des Homo Sapiens“.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheBooks on Demand im Kid Verlag
ISBN 9783949979057
Erscheinungsdatum 29.08.2022
Umfang 204 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Politik
Format Hardcover
Verlag Kid Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Helga Huck
€ 15,30
Ernst Dautel, Dieter Rasch, Winfried Rathke, Dieter Lietz, Alexander Müh...
€ 12,40
Heinz Strehl
€ 14,40
Hillmann Gudrun
€ 12,40
Walter Ullrich
€ 28,80