es fehlt viel

€ 10
Lieferung in 3-10 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

„Das ist ein Schreiben mit Zweifel.
Ich würde gerne schreiben: Warten Sie nicht auf einen Spannungsbogen. Es geht nicht darum.
Auch das gehört in diesen Text.“
Ein Ich, das dokumentiert: ihre individuelle und gesellschaftliche Position, ihre Umwelt, die Menschen an der Supermarkt-Kassa. Alltägliches wird protokolliert, kommentiert und auf das eigene Selbst zurückgeworfen. Zwischen Brotsackerln und Fun-Domains scheinen Lücken auf, wird das Festgehaltene hinterfragt.
„But how could it affect me?“, fragt ein zwölfjähriges Mädchen in der Straßenbahn.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783950484335
Erscheinungsdatum 06.07.2020
Umfang 124 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Hardcover
Verlag edition mosaik
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Seo Yong Yoon
€ 25,60
Oskar Loerke, Dieter Heimböckel, Claus Zittel
€ 28,80
Lia Haycraft
€ 15,50
Georges Simenon, Ingrid Altrichter
€ 12,40
Siegfried Lenz, Günter Berg, Heinrich Detering
€ 47,30
Tahmima Anam, Kirsten Riesselmann
€ 22,70
Georges Simenon, Hansjürgen Wille, Barbara Klau
€ 12,40