Die Hochschule des Erbarmens

Gedichte aus der Universitäts- und Klosterszene Fribourg
€ 23
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Robert Steiner-Isenmanns Gedichte nehmen sich wie ein Liederzyklus aus. Und offenbaren sich als solche eines leidenschaftlichen Dichters: leidenschaftlich und dicht. Die ganze Gedichtsammlung ist von Liebe durchströmt, deren mannigfaltigen Facetten sich hier zu entdecken lohnen. Facetten eines Erstrebens nach Liebe: nach einer irdischen wie einer göttlichen.
Die Gedichte können als Versuch gelesen werden, eine Sinnlichkeit im Katholizismus zu erleben. Oder zu erleiden. Wortgewandte Reimgedichte, die hinunter stürzen, um das Ich und das Du und das Er zu suchen. Oder das Wir. Verdammt, es im vollen Umfang haben zu wollen.
Die vorliegende Gedichtsammlung ist in mancher Hinsicht ein aussergewöhnliches Oeuvre.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783952274453
Erscheinungsdatum 01.12.2007
Umfang 95 Seiten
Genre Belletristik/Lyrik
Format Taschenbuch
Verlag édition dits
Fotos von Robert Steiner-Isenmann
Fotos von Tura Peterelli, Heiko Stegmaier
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Blanche Kommerell
€ 25,70
Peter Veran, Denise Lackner, Christian Teissl
€ 15,00
Esther Mohnweg, Hartmut Lettow
€ 14,40
Sigrid Obermair
€ 24,70
Reinhold Stipsits
€ 19,80
Gerald Buchas, Robert Streibel
€ 24,80
Marion Kraft, Daniela Seel, Amanda Gorman
€ 28,80
Sigrid Katharina Eismann
€ 20,60