Der Ich-Mensch in der Corona-Krise

Geist in der Materie
€ 30
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Mensch lebt auf der Erde. Hier wird er sich als göttliches Individuum bewusst, das nach dem Gesetz der Reinkarnation
und des Karmas lebt. Sein Ich-Wesen entwickelt sich weiter gemäss den göttlichen Ideen «Freiheit, Gleichheit und
Sozialität».
Der Mensch – wie alle göttlichen Wesen – steht nie still. Stoppt er seine Entwicklung und hört auf selber zu denken, zu fühlen und zu wollen, fällt er in den Abgrund, wo er von den antigöttlichen Mächten manipuliert wird. Er leugnet die Existenz
Gottes und seinen aus der Zukunft kommenden Geist. Denn die anti-göttlichen Mächte haben ihre Entwicklung schon lange
gestoppt und wollen die göttliche Schöpfung inklusive dem individuellen Menschen vernichten.
Das vorliegende Werk enthält kommentierte Blog-Artikel zum Zeitgeschehen von Weihnachten 2019 bis Michaeli 2020.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783952345344
Erscheinungsdatum 02.12.2022
Umfang 368 Seiten
Genre Sachbücher/Psychologie, Esoterik, Spiritualität, Anthroposophie
Format Taschenbuch
Verlag CMD Publishing