Gebete für die Seele, Teil 2

Anrufungen, Gebete, Ablösungs- und Befreiungsrituale
€ 35
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Anton Styger hat in diesem Teil 2 Gebete, Anrufungen und Rituale zusammengestellt, die praktisch in allen kniffligen Situationen angewendet werden können.
Zu den Gebeten, über die Seele und zur Reinkarnation
In erster Linie dienen Gebete dazu, eine Verbindung mit dem Göttlichen zu erstellen.
Denn wir wissen, ohne, das Göttliche oder unseren Schöpfergeist, würden wir nicht existieren.
Daher sind wir unserem Schöpfer jeden Tag aufs Neue dankbar, dass wir hier auf diesem wunderschönen Planeten Erde sein dürfen.
Eigentlich ist es unsere Seele die aus dem ewigen Licht hier auf die Erde gekommen ist, um Erfahrungen für ihr Wachstum zu sammeln. Unsere Seele ist seit Urzeiten unterwegs und hat nun einen Zyklus von Inkarnationen oder Wiedergeburten auf der Erde gewählt. Wüssten wir die Details über die Vergangenheit unserer Seele wären wir schlicht mit all den Informationen überfordert. e um den Wachstumsverlauf unserer Seele, Es ist sehr gut möglich, dass sie auch schon Lebenszeiten auf anderen Planeten und in anderen Körperformen verbracht hatte.
So wird ein Baby geboren und seine Seele ist die Lebenskraft mit der es heran wächst. Ohne Seele, die einen Funken des göttlichen in sich trägt, gäbe es kein Leben.
Wir können auch sagen, dass nichts zufällig ist, denn es gibt einen großen Plan. Mit jedem neuen Leben wächst eine neue Persönlichkeit, die sich am Ende ihres Lebens wieder auflöst. Sobald die Seele den Körper verlässt, stirbt der Mensch, was wiederum zeigt, dass wir ohne den göttlichen Geist in uns, nicht lebensfähig sind. In Fällen von Hirntod oder wenn ein Mensch nur noch mit Maschinen am Leben erhalten werden kann, befindet sich die Seele oder wenigstens Aspekte des göttlichen Geistes noch im Körper.
Im Idealfall zieht die Seele nach ihrem physischen Tod weiter, erst einmal auf die für sie und ihrem Wachstum entsprechende Ebene in der Astralwelt.
Allerdings, wenn ein Mensch während seines Lebens nicht an eine weitere Existenz im Jenseits glaubte, ein bösartiges Leben geführt hatte oder auch ein sehr gläubiger Mensch ist, der befürchtet dass laut der Bibel doch ein sündiger Mensch war und ihm in Jenseits Strafe erwartet, wird es für die Seele schwierig, den richtigen und friedlichen Weg in die Astralebene zu finden. Denn solange sich die Seele noch auf der irdischen Ebene aufhält, ist sie sozusagen immer noch das feinstoffliche Duplikat des gerade verstorbenen Menschen.
Bei einem unterwarteten oder gewaltsamen und plötzlichen Tod, ist die Seele meistens erst einmal verwirrt, denn sie hat immer noch alle Emotionen. Manchmal weiß sie gar nicht, dass sie jetzt eigentlich ohne physischen Körper ist und hat immer noch das Gefühl als der Mensch zu sein, der gerade gestorben ist. So gibt es die vielfältigsten Gründe, weswegen eine Seele nicht gehen kann und manchmal sogar Jahrhunderte auf der Erde umherirrt, bis jemand daher kommt, und sie mit Liebe und Verständnis erlöst und sie in die Astralebene führt. Eine irdisch gebundene Seele ist auf der Erde ein ungebetener Gast, ganz besonders dann, wenn sie bösartig und zerstörerisch auf Menschen und Tiere wirkt.
Die Erde ist für Menschen gedacht, die Astralebene für Seelen die sich im Zyklus der Wiedergeburt befinden. Eine konkrete Darstellung ist schwierig, denn alles ist auf allen Ebenen möglich. Es kann sein, dass wir uns nachts im Traum in die Astralebene verirren und möglicherweise in Schweiß gebadet aufwachen. Wir können unseren physischen Körper auch verlassen und ganz bewusst, sogenannte Astralreisen unternehmen, dazu sollten wir uns aber bewusst schützen, denn wie gesagt es ist alles möglich und die dunklen Mächte haben es auf jene abgesehen, die mit diesen Fähigkeiten oder Kräften leichtsinnig umgehen. ....

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783952493663
Erscheinungsdatum 14.05.2021
Umfang 315 Minuten
Genre Ratgeber/Gesundheit/Alternative Heilverfahren
Format Audio-CD
Verlag Styger-Verlag
Sprecher / Sprecherin Anton Styger
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Franziska Rubin, Franziska Rubin
€ 9,95
Franziska Rubin, Franziska Rubin
€ 19,95
Eva Kaul, Sophia Baron
€ 14,99
Roland König, Roland König
€ 14,99
Petra Neumayer, Lajos Sitas
€ 12,95
Martin Storr, Claudia Gräf
€ 17,99
Bernhard Voss, Johannes Gabriel
€ 20,50