Vorlesung Radikaler Nationalismus

€ 18.9
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

3., überarbeitete Auflage 2019.
Es geht in dieser Vorlesung auf einer ersten Ebene um die Bekanntschaft mit Ideologien und Organisationen, welche das Politische in Europa zwischen den 1880er und den 1920er Jahren zum Teil erheblich mitgeprägt haben: Produkte innerstaatlicher und internationaler Krisenmomente und Umbrüche sowohl als auch Faktoren der europäischen Krise vor dem Weltkrieg und in der Zerstörung Alteuropas im und nach dem Großen Krieg.
Auf einer zweiten Ebene aber geht es um die Frage des Zusammenhangs zwischen Nationalismus und den rechtsradikalen totalitären Bewegungen und Regimen seit den 1920er Jahren.
Der Erste Weltkrieg mit all seinen Konsequenzen bezeichnet die katastrophale Scheidelinie in der neuesten europäischen Geschichte, aber die zeitgenössische und so auch die „rechte“ Auseinandersetzung mit dieser Katastrophe entwickelte sich doch von zuvor eingeschliffenen Denkmustern aus. Unabweislich geht es in der Gesamtvorlesung also schließlich auch um eines der historiographischen Fundamentalprobleme: um das Problem von Kontinuität und Bruch in der Geschichte.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783954210800
Erscheinungsdatum 01.01.2019
Umfang 182 Seiten
Genre Geschichte/20. Jahrhundert (bis 1945)
Format Taschenbuch
Verlag Friedrich, Dirk
Covergestaltung von Marian Jaworski
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
PEtra Betzien, Robert Davidson, Heiner Fangerau, Ralf Forsbach, Hans-Geo...
€ 62,00
Raymond Wolff, Martina Graf, Hans-Dieter Graf, Hans Berkessel
€ 25,70
Alena Marková
€ 112,10
Jan Erik Schulte, Jörg Osterloh
€ 71,00
Martina Voigt
€ 25,60
Anetta Kahane, Martin Jander
€ 20,50
Daniel Lohmann, Thomas Müller, René Rohrkamp, Maike Scholz
€ 25,70