Soul in Space

Psychiatrie trifft Architektur
€ 102.95
Lieferbar ab Oktober 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Mehr als jede vierte Person in Deutschland ist im Jahr von einer psychischen Erkrankung betroffen. Seit Jahren ist zu beobachten, dass die Inanspruchnahme psychiatrischer Behandlungen steigt – stationär und ambulant. Nicht zuletzt zeigt die Corona-Pandemie, die mit deutlich gestiegenen Fallzahlen psychiatrischer Diagnosen einhergeht, dass die Bedeutung der psychischen Gesundheit stärker wahrgenommen wird. In der Gesellschaft erwächst ein neues Bewusstsein für einen angemessenen Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen.
Vor dem Hintergrund dieser aktuellen Entwicklungen entstehen Überlegungen, wie psychiatrische Institutionen konzeptuell und architektonisch zu gestalten sind, um den Bedarfen der Patient:innen und Mitarbeitenden gerecht zu werden. Dabei steigt die Komplexität der gesellschaftlichen Kontexte wie auch der Aufgaben: junge Patient:innen in schweren psychischen Krisen bis hin zu hochbetagten Menschen mit demenziellen Erkrankungen. Antworten kommen auch und besonders von Architekt:innen, die einen Raum gestalten, damit die Gesellschaft als solche seelisch gesund bleiben und werden kann.
Das Fachbuch „Soul in Space – Psychiatrie trifft Architektur“ beleuchtet die zukünftigen Entwicklungen von Behandlungsansätzen, verbunden mit baulich-räumlichen Konzepten der Psychiatrie und Psychotherapie. Diese beiden Disziplinen sind eingebettet in einen gesellschaftlichen Diskurs, der kontinuierlich von ethischen und soziologischen Überlegungen geprägt und ein Stück weit auch gefordert wird. Dabei wird die soziale Verantwortung deutlich, die der Gestaltung von Kliniken für die seelische Gesundheit innewohnt. In diesem Buch werden planerische Anforderungen und Lösungswege präsentiert und die Interaktion von Raum und Psyche in all ihren Facetten mit wissenschaftlichen Erkenntnissen belegt. Aktuelle, gestalterisch anspruchsvolle Psychiatriebauten veranschaulichen beispielhaft, welche Gestaltungskriterien zentral sind und wie eine zeitgemäße, genesungsfördernde Architektur nach heutigen Erkenntnissen aussehen kann.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783954666935
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 30.08.2022
Umfang 268 Seiten
Genre Medizin/Allgemeines
Format Hardcover
Verlag MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
Herausgegeben von Linus Hofrichter, Martin Köhne, Andrea Kuckert-Wöstheinrich, Julia Kirch
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Lindsey Fitzharris, Volker Oldenburg
€ 20,60
Daniel Strittmatter
€ 101,80
Andrew Biel, Bernard C. Kolster
€ 39,60
Hans von Baeyer, Brian Freeman
€ 19,60
Denise Schmid
€ 40,10