Einmal Chaos und zurück …

Wie der Rock ’n’ Roll über mich kam und nicht mehr losließ
€ 15.4
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ein musikalisches Leben im Raum Hamburg–Bremen: erste »Gehversuche« auf der Blockflöte, in Kinder- und Kirchenchören bis hin zu Versuchen in Bandprojekten und bei Jam-Sessions. Der Autor (Jahrgang 1968) schildert autobiografisch, wie er zu seinem Spitznamen »Chaos« kam, warum er heute eher Sänger als Instrumentalist ist und und berichtet von vielen Erlebnissen aus der norddeutschen Musikszene.
Das Buch beschreibt den Traum vom Rockstar, wie Jugendliche ohne Internet und social networking funktionierten, wie Punk und NDW kamen und gingen, und was Pubertät und Adoleszenz mit Rockmusik zu tun haben, oder aber Liebeskummer mit Songwriting. Dass Hingabe und Herzblut nicht automatisch Erfolg und das große Geld bedeuten, ist dabei nur eine marginale Erkenntnis.
Stellvertretend für die Tausenden von Rockbands, die mit großem Enthusiasmus und Aufwand für kleines Geld immer weiter Mucke machen, steht diese Biografie.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783954941094
Erscheinungsdatum 24.10.2016
Umfang 192 Seiten
Genre Musik/Sonstiges
Format Taschenbuch
Verlag Edition Falkenberg
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Claus Bockmaier, Dorothea Hofmann, Erich Tremmel
€ 50,40
Stefan Schmidl
€ 35,00
Till Thimme, Chloé Chermette, Hubertus Deimel
€ 71,00
Dennis Eick
€ 22,70
Matthias Herrmann
€ 60,70