Beziehungsspiegel

Mensch und Kulturdenkmal
€ 28.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Eine Leseprobe finden Sie unter "https://verlag.sandstein.de/reader/98-720_Beziehungsspiegel"
Jedes Gebäude hat seine Identität. Hinter jedem Gebäude stehen Personen, die sich um den Substanzerhalt und das Erscheinungsbild kümmern. Die reizvolle Beziehung zwischen Person und Gebäude – Subjekt und Objekt – wird in den Fotografien sowie Texten in diesem Band herausgearbeitet.
Zahlreiche engagierte Menschen setzen sich für die Pflege und Tradierung einzelner Kulturdenkmale ein, ob als Eigentum oder im Rahmen einer Paten- oder Vereinsmitgliedschaft. Die Publikation trifft Aussagen über die Wohn- und Baukultur, die Bewahrung, Veränderung und Fortschreibung der Kulturdenkmale sowie die sozialen Zusammenhänge. Sie rundet das Bild der prosperierenden Großstadt Dresden mit ihrer herausragenden Baukultur ab.
Die mit der Sozialfotografie vertraute Fotografin Christine Starke dokumentiert seit den 1980er Jahren das urbane Leben. Der Kunsthistoriker Ulrich Hübner ist Denkmalpfleger und betreibt die Galerie »kunstgehæuse« in der Dresdner Neustadt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783954987207
Erscheinungsdatum 08.12.2022
Umfang 144 Seiten
Genre Geschichte/Kulturgeschichte
Format Hardcover
Verlag Sandstein Kommunikation
Fotos von Christine Starke
Bildbeschreibung von Ulrich Hübner
Herausgegeben von Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden