Psychodynamische Traumatherapie mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

€ 30.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Deprivation, Gewalt und Misshandlung in der eigenen Familie, ­Unterbringung in Pflegefamilien, Vergewaltigung, Verlust eines geliebten Menschen sowie transgenerationale Weitergabe eines Verlusttraumas über drei Generationen hinweg, Flucht vor den Häschern eines brutalen Regimes, das die Ermordung der Eltern angeordnet hatte – mit solch schrecklichen Erlebnissen werden Kinder und Jugendliche seelisch schwer verletzt.
Und häufig mussten sie nicht nur eine Traumatisierung, sondern aufeinanderfolgende Traumata erleben. Wie sie trotz all dem mit Hilfe langjähriger Psychotherapie zum Leben und zu einer ihrem Alter entsprechenden Entwicklung zurückfinden konnten, zeigen die ausführlichen Falldarstellungen.
In diesem Buch wird deutlich, wie innerhalb der psychodynamischen Verfahren eine Aufarbeitung der komplexen Traumatisierungen stattfinden kann. Der Entwicklungsaspekt ist besonders wichtig, da Kinder und Jugendliche noch keine feste psychische Struktur ausgebildet haben und die Gefahr besteht, dass gerade komplexe Traumatisierungen sich tief in die noch sehr vulnerable psychische Struktur eingraben.
Grundlagen dieser Traumatherapie sind psychoanalytische Konzepte und damit die Berücksichtigung unbewusster psychischer Vorgänge. Emotionalität und Intuition sind Grundbausteine in der therapeutischen Arbeit. Das Aushalten von äußerst heftigen Gegenübertragungsgefühlen, wie Hilflosigkeit, Ausgeliefertsein, Wut, Hass, Ekel, Schuld, Scham, stellt gerade bei schwer traumatisierten Kindern und Jugendlichen eine ganz beson­dere Herausforderung dar.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783955582081
Ausgabe 1. Aufl.
Erscheinungsdatum 21.09.2017
Umfang 236 Seiten
Genre Psychologie/Psychoanalyse
Format Taschenbuch
Verlag Brandes & Apsel
Beiträge von Elke Fietzek
Beiträge von Elke Fietzek, Katrin Geßl, Julia Stachels-Andric, Carla Maria Weber
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Darren Ellis, Angie Voela
€ 131,99
Sebastian Zimmermann
€ 50,40
Jörg Fischer
€ 70,90
Christfried Tögel, Sigmund Freud
€ 71,90
Hans W. Loewald, Hilde Weller
€ 46,20
Peter Bründl, Kathrin Hörter, Sebastian Kudritzki, Isabelle Schuber
€ 30,80
Franco De Masi, Eberhard Knoll
€ 41,10