Géza Anda. Pianist

€ 28.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der ungarisch-schweizerische Pianist Géza Anda (1921-1976) zählt zusammen mit
Annie Fischer, György Cziffra und György Sebo˝k zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des Klavierspiels im 20. Jahrhundert, die aus der großen Tradition der ungarischen Schule hervorgegangen sind. Andas Interpretationen klassisch-romantischer und moderner Klaviermusik, insbesondere der Klavierkonzerte Mozarts und Bartóks, besitzen seit langem Referenzstatus; als Lehrer prägte er nachfolgende Pianisten-Generationen nachhaltig. Der 1979 in Zürich gegründete Concours Géza Anda führt Andas künstlerische und päda­gogische Ideale mit weltweiter Ausstrahlung erfolgreich fort.
Anlässlich der 100. Wiederkehr von Géza Andas Geburtstag entwirft der von der Géza Anda-Stiftung Zürich herausgegebene Band anhand zahlreicher, zum Teil erstmals veröffentlichter Dokumente ein Panorama seines Lebens, Werks und Vermächtnisses.
The Hungarian-Swiss pianist Géza Anda (1921-1976), together with Annie Fischer, György Cziffra and György Sebo˝k, is regarded as one of the most important personalities of 20th-century pianism to emerge from the great tradition of the Hungarian school. Anda’s interpretations of the Classical, Romantic and modern repertoire, especially of the piano concertos of Mozart and Bartók, have long been regarded as authoritative. As a teacher, he had a lasting impact on subsequent generations of pianists. The Concours Géza Anda, founded in Zurich in 1979, has achieved worldwide renown while successfully continuing Anda’s legacy as an artist and a pedagogue.
This book, published by the Géza Anda Foundation in Zurich to commemorate the 100th anniversary of Géza Anda’s birth, offers a panorama of his life, work and legacy based on many biographical documents, some of which are presented here for the very first time.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783955931049
Erscheinungsdatum 12.11.2021
Umfang 160 Seiten
Genre Musik/Monografien
Format Buch
Verlag Wolke V.-G.
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
L.C. Wizard
€ 12,30
Zoe Dewitt
€ 79,00
Alexander Sergejewitsch
€ 5,09
Timo Hoyer
€ 70,00
Valentinus G.
€ 23,60
Hans Christian Schmidt-Banse
€ 29,80
Tshepo Mokoena
€ 15,50
Valery Gergiev, Bertrand Dermoncourt
€ 25,20