Risikoanalyse für Auslagerungen in der Kreditwirtschaft

€ 60.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Risikoanalyse ist der zentrale Baustein für ein erfolgreiches Management von Auslagerungen sowie deren Risiken. Nur wer Risiken möglichst früh erkennt, kann sich mit ihnen kritisch auseinandersetzen und geeignete Maßnahmen ergreifen. Das zentrale Auslagerungsmanagement stellt hierbei sicher, dass die Risikoanalyse nach AT 9 einheitlich umgesetzt wird und ein einheitliches Risikoverständnis gefördert wird. Aufgrund häufiger Prüfungsmängel im Bereich der Steuerung der Auslagerungsrisiken steht das Thema Risikoanalyse verstärkt im Fokus von Aufsicht, Revision und Abschlussprüfern.
Das Buch liefert insbesondere zu folgenden Fragestellungen konkrete Lösungsansätze:
• Was ist eine Auslagerung und wie kann diese von einem sonstigen Fremdbezug unterschieden werden?
• Wie müssen Auslagerungen in der Geschäftsstrategie berücksichtigt werden?
• Gibt es Grenzen bei der Auslagerungsmöglichkeit von Prozessen und Funktionen?
• Wie kann das zentrale Auslagerungsmanagement möglichst effizient ausgestaltet werden?
• In welcher Art und Weise müssen sonstige IT-Dienstleistungen gem. BAIT berücksichtigt werden?
• Wie kann die aufsichtlich geforderte Risikobewertung für den Fremdbezug von IT-Dienstleistungen erfolgen?
• Wann ist die Anpassung einer Risikoanalyse sinnvoll und welche internen sowie externen Einflüsse können auf sie einwirken?
• Welche Rolle hat die Interne Revision in Bezug auf Tätigkeiten der Auslagerungsüberwachung?
Das erfahrene Autoren-Team beantwortet diese und weitere Fragen und stellt umfangreiche Muster (u. a. eine Musterarbeitsanweisung und Musterrisikoanalyse) zur Verfügung, die eine schnelle Umsetzung der Anforderungen ermöglichen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783957251374
Erscheinungsdatum 14.12.2018
Umfang 170 Seiten
Genre Wirtschaft/Management
Format Hardcover
Verlag Finanz Colloquium Heidelberg
Herausgegeben von Pascal Ritz, Jörg Schmitz, Lukas Walla
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Zahed Ghaderi, Alexandros Paraskevas
€ 86,95
Clemens Dachs
€ 93,49
Peter R. Preißler
€ 20,40
Thomas Gawron
€ 71,90
Svenja Hofert
€ 65,99
Christoph Harff, Christopher McLachlan
€ 29,40
Annette Bosewitz, René Bosewitz
€ 24,50