Als ich mich auf den Weg machte, die Erde zu retten

Eine Reise in die Nachhaltigkeit
Lieferbar ab April 2023
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ein Buch, eine Reise, eine Transformation. Am Anfang scheinen die Probleme unseres Planeten überwältigend groß, die Abgründe beängstigend tief. Die Dürresommer: Normalität. Die Kurve des Kohlendioxidausstoßes: geht steil nach oben. Das Artensterben: beschleunigt sich. Plastikmüll: in jedem Winkel der Erde. Was kann ich als einzelne(r) da schon groß ausrichten? Und warum ausgerechnet ich? Überhaupt: Ist es denn wirklich so schlimm? Ja, ist es und wir können etwas tun! Mit der ersten Seite nimmt das Buch uns mit auf eine Reise in die Welt der Nachhaltigkeit, der wir uns nicht entziehen können. Wir werden mit dem Gesundheitszustand der Erde konfrontiert, erfahren die spannende Geschichte der Nachhaltigkeit seit den Griechen bis heute. Zahlreiche Protagonisten wie der Ökonom Niko Paech, der Philosoph Ervin László oder Michael Braungart, Erfinder des Cradle-to-cradle-Prinzips, veranschaulichen, was wahre Nachhaltigkeit in letzter Konsequenz bedeutet: Nützlich zu sein – und nicht bloß weniger schädlich!
All das kommt nachhaltig gedruckt, durchgehend vierfarbig so vielfältig, bunt und erfrischend daher, dass es Lust auf Nachhaltigkeit und ökologische Transformation macht.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783958035300
Erscheinungsdatum 17.04.2023
Umfang 256 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft
Format Hardcover
Verlag Scorpio Verlag
Herausgegeben von Eckart von Hirschhausen