Michaela Melián. Red Threads

€ 22.7
Lieferbar ab Dezember 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Michaela Meliáns Arbeiten sind komplexe, trans-mediale Aufschichtungen von Bildern, Tönen und Texten, die durch künstlerische Forschung, Montage und Verfahren der Vervielfältigung entstehen. Red Threads begleitet die gleichnamige Überblicksausstellung zu Melián im KINDL-Zentrum für zeitgenössische Kunst in Berlin. Dreh- und Angelpunkt ist die Person Tamara Bunke, deren Biografie zwischen der DDR und Südamerika oszilliert. Von der Guerillera mit dem Kampfnamen Tania ausgehend entfaltet sich ein Netz roter Fäden zu verschiedensten Themen wie Kanonisierung, Neues Wohnen, politisches Theater, Geschlechternormen und Heimat. Wenn Melián zeichnet, stempelt, überlagert, näht, komponiert und webt, bringt sie politisch und gesellschaftlich brisante Themen in ungeahnte Zusammenhänge.
Michaela Melián, geb. 1956, Künstlerin und Musikerin, lebt in Oberbayern und Hamburg. Sie ist Mit- begründerin der Band F.S.K. und lehrt seit 2010 an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg.
––
The product of artistic research, montage, and reproduction processes, Michaela Melián’s works involve a complex, transmedia layering of image, sound, and text. Red Threads, which is published in conjunction with the identically titled survey exhibition on Melián at the KINDL – Centre for Contemporary Art in Berlin, focuses on Tamara Bunke and follows the trajectory of her life as it switches between the GDR and South America. Starting from the guerrillera who went under the nom de guerre Tania, a network of “red threads” unfolds, leitmotifs that cover a wide range of themes that include canonization, the Neues Wohnen movement, political theatre, gender norms, and a sense of home. Melián’s drawings, stamps, overlays, sewn pieces, weavings, and musical compositions provide unexpected contextualization for themes that are politically and socially volatile.
Michaela Melián, b. 1956, is an artist and musician living in Upper Bavaria and Hamburg. She co-founded the band F.S.K. and has taught at the University of Fine Arts Hamburg (HfbK) since 2010.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783959056403
Sprache Englisch
Erscheinungsdatum 01.09.2022
Umfang 80 Seiten
Genre Kunst
Format Buch
Verlag Spector Books OHG
Beiträge von Nadja Abt
Designed von Anna-Lena von Helldorff
Beiträge von Kathrin Becker, Ingrid Wagner, Kathrin Becker, Katja Kynast, Hanne Loreck, Magdalena Mai, Michaela Melián, Ingrid Wagner
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
gestalten, Bryan Szabo, Thomas Stege Bojer, Robert Klanten
€ 51,40
Heinz Liesbrock, Ingo Offermanns
€ 26,00
Selmar Feldman, Andreas Kreul, Gundula Rakowitz, Heiko Aping
€ 30,00
Bart van der Heide, Sara Cluggish, Pavel Pys, Bart van der Heide, Amy Be...
€ 24,00
Bettina Lockemann, Neil Holt
€ 26,00
Bettina Lockemann, Neil Holt
€ 26,00
Gottfried Boehm, Vincent Broqua, Fritz Horstman, Raimer Jochims, Donald ...
€ 64,00
Heinz Liesbrock, Gottfried Boehm, Vincent Broqua, Fritz Horstman, Raimer...
€ 64,00