Gäbe es da nicht ein Spiel namens Fußball

Auf der Spur der DDR-Oberligisten
€ 9.2
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Freilegung und Pflege der regionalen Wurzeln

... ist so leicht nicht! Aber erst einmal wiedergefunden, ist die Annäherung, das stetig wachsende Gefühl der Zuneigung, im Angesicht des liebenswerten, wenn auch zunächst unscheinbaren Vereins aus der Region mit keiner noch so verlockenden Verheißung wie beispielsweise der eines möglichen Champions-League-Triumphes aufzuwiegen!
Die Unterstützung des unterklassigen Vereins mit vielleicht großer fußballgeschichtlicher Vergangenheit ist die Mühe allemal wert. Was gibt es denn Schöneres, als an einem Samstagnachmittag oder in manchen Fällen auch an einem Sonntagnachmittag ins Stadion zu gehen, um mit meist Gleichgesinnten die Mannschaft aus der Region anzufeuern und sich an ihrem Spiel zu erfreuen?

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783961032150
Erscheinungsdatum 28.07.2017
Umfang 136 Seiten
Genre Ratgeber/Sport/Ballsport
Format Taschenbuch
Verlag Rediroma-Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Philipp Heger, Neuer Sportverlag
€ 25,60
Edgar Giffenig, Neuer Sportverlag
€ 25,60
Kurt W Zimmermann
€ 10,10
Burkhard Hupe
€ 15,50
Christopher Clarey
€ 25,70
Ulrich Kühne-Hellmessen
€ 20,50
Rob Ellis
€ 25,70
Iain Spragg, Olaf Bentkämper
€ 15,40