Hier ist Iran!

Persische Lyrik im deutschsprachigen Raum
€ 22.5
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Quer durch die Generationen präsentiert dieses Buch erstmals umfassend die Arbeit iranischer Dichter und Dichterinnen im deutschsprachigen Raum – von etablierten Lyrikern, die an der Modernisierung der persischen Dichtung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts beteiligt waren, bis hin zu ganz jungen Stimmen, die hier erstmals zu Wort kommen. Seit Jahrzenten kommen Dichter aus Iran nach Deutschland, viele von ihnen als politische Flüchtlinge. Während sie in Teheran einem Namen haben, sind sie in Berlin oft kaum bekannt. „Hier ist Iran!“ soll das ändern. Das Buch versammelt renommierte Namen wie SAID, Shain Najafi, Abbas Maroufi oder Pegah Ahmadi, die als Stipendiatin der „Städte der Zuflucht“ ins deutsche Exil kam, neben hierzulande eher unbekannten Autoren, deren Stimmen nicht weniger kraftvoll sind. Für die Neuauflage wurde das Buch umfangreich überarbeitet und aktualisiert sowie ums sech weitere Lyrikerinnen und Lyriker ergänzt. 34 Dichterinnen und Dichter gewähren Einblick in ihr literarisches Schaffen, greifen persische Gedicht-Traditionen auf und knüpfen an deutsche Stile an. Ein Kulturaustausch in Versform.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783962020002
Erscheinungsdatum 01.10.2017
Umfang 320 Seiten
Genre Belletristik/Lyrik
Format Hardcover
Verlag Sujet
Herausgegeben von Gerrit Wustmann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Birgit Hufnagl, Heike Georgi, net-Verlag
€ 14,40
Ilona Lütkemeyer
€ 14,30
Almut Armélin, Ulrich Grasnick
€ 15,40
Hans Gareis
€ 24,70
Katrin Janßen, Ute Sattler
€ 17,40
Wolfgang Buddeberg
€ 18,50
Vöhse Simone
€ 25,70
Friedrich G. Scheuer
€ 25,70