Die Nächte von Kaesŏng

€ 45.3
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

1995, Jun, der Protagonist des Buches, flieht, nachdem ein Kommando aus Pjöngjang das kleine Dorf im Süden Nordkoreas, fast an der unüberwindlichen Demarkationslinie zu Südkorea gesäubert hat. Säuberung gestaltete sich durch Mord, Hundehatz und Abbrennen der Häuser. Der Rest der Bevölkerung wurde auf Lkws geladen und in Lager verteilt. Jun ist der einzige freie Überlebende und seine Schwester wird an einen staatlichen Zuhälter in China verkauft. Zehntausende Frauen sind vor ihr den Weg in die Schule der Prostituierten gegangen.Jun ahnt das und hofft, dass sie nicht in einem der Arbeitslager stirbt, er selbst flieht hunderte Kilometer weiter durch das Gebirge an das südchinesische Meer. Von da aus gelingt ihm auf aberwitzigen Wegen die Flucht nach Hamburg. Jun wird Polizeibeamter und sehr bald mit der Situation in seinem Heimatland konfrontiert.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783965930476
Erscheinungsdatum 01.10.2019
Umfang 1050 Seiten
Genre Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Format Hardcover
Verlag kasaan media publishers
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Alois Dallinger, Alois Dallinger
€ 30,80
Günter Fischer, Thorwald Spangenberg
€ 24,70
Ulrike Fay, Manfred Fay
€ 12,90
Brigitte Lamberts, Fenna Willams, Dana Schwarz-Haderek, Ursula Schmid-Sp...
€ 13,40
Hubertus Grimm
€ 20,40
Jan-Mikael Teuner
€ 13,40
Jessica Koch
€ 12,30