Marriage Migrants' Way out of Intimate Partner Violence

The Tense Relationship Between the Private and the Public Sphere
€ 51.4
Lieferbar ab September 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Zwischen Paargewalt und Abschiebung: Wie können Migrant*innen, deren Aufenthaltsstatus von der Ehe abhängt, einen Weg aus häuslicher Gewalt finden?
Jede Person, die innerhalb der Partnerschaft Gewalt erlebt, sollte Zugang zu Hilfseinrichtungen erhalten. Für Personengruppen, die durch Heirat in ihr Gastland gekommen sind und Migrationsregelungen unterliegen, ist dieser Zugang jedoch erschwert. Die Studie zeigt, dass in diesen Fällen ein klares Spannungsverhältnis zwischen dem privaten und dem öffentlichen Raum existiert.
Auf einer europäischen Perspektive aufbauend, geht die Autorin der Frage nach, wie dieses Problem die Public Policies in den untersuchten EU-Mitgliedsländern Deutschland, Frankreich und Italien herausfordert, wie zuständige Hilfseinrichtungen mit dieser Problematik umgehen und wie betroffene Personen eigene Strategien finden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783966650427
Sprache Englisch
Erscheinungsdatum 05.09.2022
Umfang 420 Seiten
Genre Politikwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag Budrich Academic Press
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Christoph Schönberger
€ 30,80
Carlo Masala
€ 17,50
Jürgen Heiducoff
€ 18,50
Gideon Rachman, Matthias Hempert
€ 24,70
Thilo Sarrazin
€ 26,80
Thomas Wagner
€ 25,70