Marktstrategien der Kurienbanken

Die Geschäfte der Alberti, Medici und Spinelli in Deutschland (1400-1475)
€ 51.3
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die florentinischen Banken beherrschten mit ihren Filialnetzen und Partnern die internationalen Geldgeschäfte des 15. Jahrhunderts. Dank ihrer Präsenz an den wichtigen Handelszentren des Kontinents dominierten die Händler-Bankiers aus der Toskana die bargeldlose Abwicklung der großen Geldtransfers aus ganz Europa an die römische Kurie. Kurt Weissen untersucht, wie Kurienbankiers wie die Alberti und die Medici Deutschland von Brügge und Venedig aus an dieses Zahlungssystem anschlossen. Er zeigt auf, welche Rolle dabei die Gründung eigener Niederlassungen in Lübeck, Köln, Basel und Konstanz spielten und welche Bedeutung Kooperationen mit deutschen Handelsgesellschaften zukam.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783968220222
Erscheinungsdatum 16.12.2021
Umfang 647 Seiten
Genre Wirtschaft/Sonstiges
Format Taschenbuch
Verlag Heidelberg University Publishing
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Patrick Kaczmarczyk
€ 20,60
Mike Hager
€ 15,50
Ralf Kölbel
€ 91,50
Bernd Reintgen
€ 20,10
Robert D. Edwards, John Magee, W.H.C. Bassetti
€ 81,50
Oliver Hoffmann
€ 20,50
Nele Austermann, Andreas Fischer-Lescano, Heike Kleffner, Kati Lang, Max...
€ 18,50
Napoleon Hill, Elisabeth Liebl
€ 18,60