The Hub

Pioneers of Network Music
€ 36
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die umfassende Publikation setzt das Schaffen des Musikerkollektivs in historischen Kontext und dient als Inspiration für eine neue Netzwerkmusik-Generation.
Das US-Ensemble The Hub zählt zu den Pionieren der Netzwerkmusik und des Live-Codings. Die aus Tim Perkis, Scot Gresham-Lancaster, Chris Brown, John Bischoff, Phil Stone und Mark Trayle bestehende Formation ging 1986 aus der League of Automatic Music Composers hervor. Sie revolutionierte die elektronische Musik mit demokratisch organisierten und in Netzwerken agierenden Kompositions- und Performanceprozessen und erhielt den Giga-Hertz-Preis des ZKM | Hertz-Labors.
Die Publikation bildet das Schaffen des Kollektivs im historischen Kontext ab, lässt Wegbegleiter*innen und Musikwissenschaftler*innen zu Wort kommen und versammelt erstmals die (kommentierten) Spielanleitungen der Gruppe.
Jene Scores bilden das Herzstück des Buchs und verstehen sich nicht nur als Archivalien, sondern auch als Ausgangspunkt zukünftiger Projekte einer Netzwerkmusik.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783969000410
Sprache Englisch
Erscheinungsdatum 01.11.2021
Umfang 208 Seiten
Genre Kunst
Format Hardcover
Verlag KEHRER Verlag
Beiträge von Alvin Curran
Beiträge von Ludger Brümmer, ZKM | Hertz-Labor, Golo Föllmer, Barbara Golden, Shelly Knotts, Thomas Lehn, Jon Leidecker, George Lewis, Gino Robair, Julian Rohrhuber, Carter Scholz, Laetitia Sonami, Atau Tanaka, Peter Weibel
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Amt für Denkmalpflege des Kantons Thurgau
€ 59,70
Historisches Museum Basel, Sabine Söll-Tauchert, Christian Hörack, Loren...
€ 59,70
Ortrud Westheider, Michael Philipp, Daniel Zamani
€ 43,20
Ortrud Westheider, Michael Philipp, Daniel Zamani
€ 43,20
Annette Jael Lehmann, Rudolf Fischer, Anna-Lena Werner, Marcelo Rezende,...
€ 32,90
Rudolf Stüssi
€ 25,70
Ursula Guttmann, Susanne Hammer, Gabriele Kutschera
€ 28,80
Rudof Stüssi
€ 25,70