Gespür für Marokko

Reiseerfahrungen im marokkanischen Süden
€ 16.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Für die Europäer gehört Afrika nicht unbedingt zu den häufigsten Urlaubszielen. Die Ströme von Flüchtlingen von diesem Kontinent aus nach Europa wecken nicht selten Angst und Reisebedenken der Europäer. Dennoch gehören besonders die am Mittelmeer liegenden afrikanischen Länder zu dem gemeinsamen mit den Europäern Kulturraum. Die Entfernung zwischen Europäern und Afrikaner erweist sich bei dem genauen Hinblick auf den afrikanischen Kontinent als Täuschung. Aus geographischer Perspektive gesehen ist Afrika von Deutschland weniger entfernt als Deutschland von Russland. So ist die Fahrstrecke von Deutschland nach Marokko ca. 2.000 Kilometer kürzer als von Deutschland nach Moskau. Die Annäherung an den fremden Kulturen und Kontinenten bringen am besten Reisen und Landeserfahrungen. Das Buch »Gespür für Marokko: Reiseerfahrungen im marokkanischen Süden« schildert erste Eindrücke einer Europäerin während ihrer Marokko-Reise im Januar/Februar 2019. Während dieser Reise trifft sie auf verschiedene Orte und Landschaften wie die Küste des Atlantischen Ozeans, die Sahara-Wüste, das Atlas-Gebirge, die marokkanischen Städte Tiznit, Marrakesch, Agadir und Dörfer. Nach der Marokko-Reise entsteht ein Bild des bis dahin unbekannten Landes sowie ein neues Blick auf Europa, die sie in ihrem Buch »Gespür für Marokko: Reiseerfahrungen im marokkanischen Süden« beschreibt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783969401026
Erscheinungsdatum 19.10.2021
Umfang 100 Seiten
Genre Reisen/Reiseberichte, Reiseerzählungen/Afrika
Format Taschenbuch
Verlag Engelsdorfer Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Bettina Rumpf
€ 67,00
Frank Wagner, Gabi Wagner
€ 15,40
Anna Mandus
€ 17,50
Franz MARTIN
€ 19,90
Henry Morton Stanley
€ 15,40
Mungo Park, Heinrich Pleticha
€ 15,40
Robert Kösch
€ 17,50