Modernes Geschäftsreisemanagement

2002
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Eine aktuelle Untersuchung der Universität Trier zum Thema Geschäftsreisen in Deutschland hat ergeben, dass die Reisekosten in Unternehmen zwei bis drei Prozent der betrieblichen Ausgaben betragen. Die größten Kostenarten sind Personalkosten, Ausgaben für Miete und Raumunterhaltung sowie Provisionen und Einkaufskosten für Rohmaterialien. Hinter den Reisekosten an vierter Stelle folgen erstaunlicherweise erst auf Platz fünf und sechs die Ausgaben für Datenverarbeitung und Kommunikation sowie für Werbung und Marketing.
Mehr über diese Studie bringt ein Beitrag im Jahrbuch „Modernes Geschäftsreise-Management 2002“, das jetzt erschienen ist. Weitere Themen des Fachbuches sind zum Beispiel „Travel Management im Zeitalter der Globalisierung“, „Förder-programme für kleine und mittelere Firmen“ und „Zahlen Geschäftsreisende die Zeche?“ DRV-Präsident Klaus Laepple geht der Frage nach „Das Reisebüro – vom Handelsvertreter zum Händler?“ Weitere Artikel beschäftigen sich mit „Reisekostensoftware - richtig auswählen und einführen“, „Kosten-Nutzenanalyse bei der Prozessoptimierung“ und „Komplexe Systeme effizient implementieren“.
Das Fachbuch, das in keiner Reisestelle und keinem Sekretariat fehlen sollte, wendet sich an alle, die mit der Planung und Durchführung von Geschäftsreisen befaßt sind und die ihre Arbeit professionalisieren und massiv Kosten senken wollen. Wer „Modernes Geschäftsreise-Management 2002“ griffbereit hat, kann sich zu den wichtigsten Fragestellungen aktuell informieren und erhält konkrete Antworten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783980617086
Erscheinungsdatum 01.12.2001
Umfang 152 Seiten
Genre Wirtschaft/Management
Format Hardcover
Verlag Alabasta Vlg 2000
Herausgegeben von Gerd Otto-Rieke
Beiträge von Hans Lehrburger, Andreas Wilbers, Andrea Zimmermann