Die drei Pecher Kirchen im Porträt

Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Ortschaft Wachtberg-Pech (südlich von Bonn-Bad Godesberg gelegen und zum Rhein-Sieg-Kreis gehörend) hat seit den 1950er Jahren ein enormes Bevölkerungswachstum erlebt. Infolgedessen wurden zusätzlich zur katholischen Michaelskapelle, einem kleinen neuromanischen Hallenbau mit zwei schmalen Seitenschiffen aus dem Jahr 1860, die evangelische Gnadenkirche (1963) und die katholische Erzengelkirche (1972/75) errichtet. Jedes diese Gebäude ist auf seine Weise ein beachtliches Zeugnis architektonischer und künstlerischer Tendenzen im 19. und 20. Jahrhundert. Die Publikation „Die drei Pecher Kirchen im Porträt“ fasst die drei seit Jahren nur als getrennte Privatdrucke erhältlichen, vom Heimatverein Pech e.V. herausgegebenen Porträts der drei Kirchenbauten zusammen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783981642087
Erscheinungsdatum 01.09.2017
Umfang 68 Seiten
Genre Kunst/Architektur
Format Taschenbuch
Verlag Verlag Franz Schön
Vorwort Oliver Neft
Herausgegeben von Heimatverein Pech e.V.
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Annette Spiro, Elizaveta Radi, Florian Schrott
€ 59,70
Christian Peer, Silvia Forlati
€ 64,00
Jörg Schröder, Alissa Diesch, Riccarda Cappeller, Federica Scaffidi
€ 36,00
Carmen M. Enss, Birgit Knauer
€ 99,95
Kai Vöckler, Peter Eckart, Martin Knöll, Martin Lanzendorf
€ 42,00
Kai Vöckler, Peter Eckart, Martin Knöll, Martin Lanzendorf
€ 42,00
Friedbert Greif, Detlef Kurth, Bernd Scholl
€ 38,00
Jeffrey S. Nesbit, Charles Waldheim
€ 32,00