BÄRENLYRIK

Gedichte von Swaantje Schultz
€ 17.4
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Swaantje Schultz, geboren 1944 und gestorben 2011 in Hamburg, war Journalistin und Antiquitätenhändlerin.
Bei Oskar Kokoschka studierte sie Malerei, Mitte der siebziger Jahren schrieb sie auf ihrer Reiseschreibmaschine Gedichte.
Worte waren ihre Wegbegleiter, sie beschreiben ihre Suche, ihr Ängste, ihre Überzeugungen.
Bäremlyrik ist mit 21 farbigen Photographien illustriert von Per Schumann. Pinkes Lesebändchen.
Die Gedichte geben Einblicke in die Seele einer „Nicht-Korrumpierbaren“.
„Swaantje Schultz redete gern, diskutierte, stritt, sie hatte eine Meinung, fundierte Argumente, einen klaren Geschmack, sie wirkte unbeirrbar. Nach Außen.
In ihrem Innern behielt sie ganz andere Teile ihres Selbst für sich. Und sie hütete Geheimnisse, die ihre bleiben sollten. Ihre Gedichte geben einen Einblick in den Menschen hinter der Fassade. In ihre Gedanken, Gefühle, in den stillen Teil ihres starken Seins.“ (Patricia Paweletz)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783981713114
Erscheinungsdatum 10.03.2015
Umfang 96 Seiten
Genre Belletristik/Lyrik
Format Buch
Verlag Punktum Bücher
Vorwort Patricia Paweletz
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Samuel Beckett, Roswitha Quadflieg, Elmar Tophoven
€ 12,40
Samuel Beckett, Elmar Tophoven, Samuel Beckett
€ 12,40
Samuel Beckett, Erika Tophoven, Elmar Tophoven
€ 15,50
Samuel Beckett, Barbara Köhler
€ 12,40
Sonja Freisinger
€ 12,90
Arthur Steiner
€ 23,70