Café Corbusier

Eine Rekonstruktion in Berlin
€ 20.1
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In einer autobiographischen Erzählung nimmt Philipp Mohr den Leser mit auf eine Reise durch die letzten Jahrzehnte, in denen er als Architekt in den USA und in Europa gewirkt hat. Ausgangspunkt ist die von ihm neu rekonstruierte Wohnung 258 in Le Corbusiers Wohnturm in der Nähe des Berliner Olympiastadions. Ein Ort, der Mohr zum Nachdenken über Le Corbusiers Verbindung mit dem Faschismus in Frankreich und Deutschland und seinen Einfluss in der Nachkriegszeit anregt. Mohrs Recherche bringt überraschend Neues ans Tageslicht. Sein Buch enthält eine Ansammlung von Dokumenten, Zeichnungen und Modellen, die er zu einem neuen Bild der Architekturgeschichte zusammenfügt. Doch er macht an dieser Stelle nicht Halt, sondern setzt sich auch mit seiner eigenen deutschen Herkunft kritisch auseinander. Ausgehend von neuen Fakten und gegründet auf seine eigene Verwundbarkeit, konstruiert er sich selbst eine neue Identität.
Darüber hinaus enthält das Buch einen bislang unveröffentlichten Text Le Corbusiers zu dessen Berliner Wohnturm von 1957. Die darin befindliche Wohnung 258 ist ein dreidimensionales Gemälde, das weit über die pure Funktion der „Wohnmaschine“ hinausgeht, für die Le Corbusier so berühmt wie berüchtigt ist. Die kernsanierte Wohnungseinheit wurde 2018 fertiggestellt, komplett möbliert und einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Die internationale Fachpresse hat auf diese Neuentdeckung Le Corbusiers in Berlin mit zahlreichen Veröffentlichungen enthusiastisch reagiert.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783982195360
Erscheinungsdatum 23.12.2021
Umfang 224 Seiten
Genre Kunst/Innenarchitektur, Design
Format Taschenbuch
Verlag edition Kronzeugen
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Kunststiftung Sachsen-Anhalt, Kunstgewerbemuseum Staatliche Museen zu Be...
€ 30,90
Fabian Kragenings
€ 49,00
Daniel Kaven
€ 62,00
Phaidon Editors, Madison Cox
€ 35,00
Vicky Lowry
€ 125,00
Josh Sims
€ 35,70
Karolyn Kiisel
€ 48,00