Vier Jahre an vorderster Front

ein Lehrer im Badischen Infanterie-Regiment Nr. 170
€ 29.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Gut vorbereitet zu sterben – das Kriegstagebuch aus dem Schützengraben im Ersten Weltkrieg – zwischen Artilleriefeuer und Giftgasangriff. Vom Sterben und Leben junger Kameraden. Eindrücke und Gedanken – zwischen Menschlichkeit und Krieg. Eine Geschichte, wie sie wahrhaftiger nicht sein könnte und die den Leser zum Nachdenken bewegt. Als der badische Lehrer Karl Grimm voller Kriegsbegeisterung 1914 an die Front zum „Erbfeind“ Frankreich marschierte, ahnte er noch nicht, dass er vier lange Jahre an der Front verbringen würde. Mit seinem umfassenden Kriegstagbuch beschreibt er detailliert und authentisch den Alltag im berühmten 9. Badischen Infanterie-Regiment Nr. 170, zuerst als Vizefeldwebel, später als Leutnant.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783982359977
Ausgabe 1
Erscheinungsdatum 30.05.2022
Umfang 470 Seiten
Genre Geschichte/20. Jahrhundert (bis 1945)
Format Hardcover
Verlag KL-Auslieferung
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Arthur Ponsonby, Lena Gundrum, Charlyne Huckins
€ 24,70
Chris Webb, Jerry Steinberg
€ 41,00
Mario Keßler
€ 20,40
Éva Fahidi, Internationales Auschwitz Komitee, Gedenkstätte Deutscher Wi...
€ 18,50
Thomas Müller, Uta Kanis-Seyfried, Bernd Reichelt
€ 25,60
Miklós Nyiszli, Andreas Kilian, Friedrich Herber
€ 14,40