Erich Skoczek - Ein vergessener Impressionist

Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Erich Skoczek ist als einst hochgeschätzter Komponist, Orgel- und Klaviervirtuose heute völlig vergessen. Die wenigen erhaltenen Werke zeigen seine Bedeutung als einziger deutscher wirklicher Impressionist, der als Neuerer bestimmter Gattungen gelten kann. Skoczeks wenige erhaltene Orgelwerke sowie die Fassungen für Klavier solo bzw. zu vier Händen sind eine enorme Bereicherung der spätromantisch-impressionistischen Orgelliteratur dieses Landes. Der neu erschienene Band enthält fünf Kompositionen Skoczeks im Notentext, eine ausführliche und reich bebilderte Biografie sowie zahlreiche Extras.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783982380001
Erscheinungsdatum 06.12.2021
Umfang 178 Seiten
Genre Sachbücher/Musik, Film, Theater/Biographien, Autobiographien
Format Hardcover
Verlag Andreas Willscher
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Little White Lies, Doug John Miller
€ 14,90
Claude Sautet, Michel Boujut, Marcus Seibert, François Truffaut, Daniel ...
€ 30,90
Ray Müller
€ 15,40
Ray Müller
€ 27,70
Margarethe von Trotta, Thilo Wydra
€ 24,70
Manfred Krug, Krista Maria Schädlich, Krista Maria Schädlich
€ 22,70
Toby Gad, Mario Weidemann
€ 20,60
Jennifer Otter Bickerdike, Paul Fleischmann
€ 24,00