Sammlungsgeschichten

Islamische Kunst im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (1873–1915)
€ 35.9
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Band Sammlungsgeschichten. Islamische Kunst im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (1874 – 1915) blickt auf die Wege der Werke aus West- und Zentralasien ins Museum. Elf Einzelstudien beleuchten die Interessen des Gründungsdirektors Justus Brinckmann, sie spüren seinen Ankäufen nach und betrachten die Biografien einzelner Objekte – darunter ein Prachtkoran oder Fliesen eines Mausoleums aus Buchara. Im Mittelpunkt stehen die Verbindungen lokaler und globaler Netzwerke mit der Geschichte des Kunsthandels.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783985010615
Erscheinungsdatum 10.08.2022
Umfang 127 Seiten
Genre Kunst
Format Taschenbuch
Verlag arthistoricum.net
Herausgegeben von Isabelle Dolezalek, Tobias Mörike, Wibke Schrape, Tulga Beyerle
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Maria Fialik
€ 19,80
Angela Lammert, Dorothée Bauerle-Willert, Burrow, Berlin, Elke von der L...
€ 44,00
Dorothy McGuinness, Jutta Orth, Melanie Schölzke
€ 35,00
Sylva Harst
€ 28,80
Solomon R. Guggenheim Foundation, Museum Barberini, Potsdam
€ 43,20
Alexandra Black, Reg G. Grant, Ann Kay, Philip Wilkinson, Iain Zaczek, W...
€ 51,40
Mannheimer Kunstverein e.V., J. S. Klotz Verlagshaus GmbH
€ 15,50
Hannah Bruckmüller
€ 28,00