Das gute Glas. Design digital sammeln und erforschen.

Eine designhistorische Betrachtung und Entwicklung einer digitalen Infrastruktur zur Analyse von Trinkgläsern
€ 51.3
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Unter der Prämisse der guten Form wurden in der Nachkriegszeit Alltagsgegenstände mit verschiedenen Designpreisen ausgezeichnet oder in Ausstellungen gezeigt, um für gute Gestaltung zu sensibilisieren. Die Trinkgläser aus dieser Zeit stehen hier im Fokus. Was ist ein gutes Glas? Dieser Frage geht die Autorin anhand von damals verfassten Richtlinien und prämierten Gläsern nach. Zusätzlich legt sie die Entwicklung des digitalen Instrumentariums dar, das für die Forschung und den Vergleich der Objekte zum Einsatz kam. Dazu gehört die Typisierung von Trinkgläsern sowie eine genaue Formzuschreibung.
Diese designhistorische Betrachtung zeigt auf, wie zeitgemäße Forschung zu einem spezifischen Fachgebiet in Museen aussehen könnte.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783985010875
Erscheinungsdatum 24.08.2022
Umfang 287 Seiten
Genre Kunst/Innenarchitektur, Design
Format Taschenbuch
Verlag arthistoricum.net
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Claudia Schiffer
€ 66,90
Katia Baudin, Waleria Dorogova, Norman Barreau-Gély, Katia Baudin, Waler...
€ 44,00
Katia Baudin, Waleria Dorogova, Norman Barreau-Gély, Katia Baudin, Waler...
€ 44,00
Rat für Formgebung
€ 66,90
German Design Council
€ 66,90
Kelsey Keith, John Hoke III
€ 49,95
Christian Bauer
€ 19,60